Geräte zur Vorbereitung

Systeme zur Vorbereitung einer homogenen Aromatisierung

Nutzerfreundliche Lösungen mit hoher Flexibilität

Der Geschmack des Produkts sollte aus Kostengründen unter Verwendung möglichst geringer Mengen von Würzmitteln erzeugt werden. Entscheidende Voraussetzung dafür sind Systeme zur Vorbereitung einer homogenen Aromatisierung ohne Beeinträchtigung der gewünschten Merkmale des Endprodukts.

Wie werden Würzmittel aufbereitet?

Eine homogene und gleichförmige Aromatisierung ist äußerst wichtig, um eine gute Gesamtqualität des Produkts zu sichern. Das Würzmittel wird in der Regel in flüssiger Form vorbereitet – je nach Produkt in Öl oder Wasser gelöst. Bei wasserbasierten Würzmischungen benötigt man im Gegensatz zu ölbasierten Würzmischungen nach dem Applizieren mindestens einen Trocknungsschritt. Bei der Aufbereitung werden das flüssige Medium und die Würzmischung gemäß der festgelegten Rezeptur gemischt. Zur Sicherstellung einer homogenen Aromatisierungskonsistenz sollten sich in der Aufbereitungseinheit Vorrichtungen zum Erwärmen und gründlichen Vermengen befinden. Eine weitere baugleiche Einheit wird für Vorhalt und Zufuhr der Würzmischung zum Produkt benötigt, während eine neue Charge vorbereitet wird.
Die verschiedenen von Schaaf angebotenen Systeme zur Aufbereitung der Würzmittelbreie umfassen jeweils 2 doppelwandige und mittels Thermoöl elektrisch beheizte Gefäße. In ihnen befinden sich geeignete Rührwerke.

Die Systeme zur Aufbereitung von Würzmittelbreien haben folgende weitere Vorteile:

  • Regelung der Temperatur des Würzmittels über PID-Controller
  • doppelwandige, normalerweise mit Thermoöl gefüllte, indirekte Heizsysteme zur schrittweisen und gleichmäßigen Erwärmung
  • Turbo-Rührwerk mit hoher Drehzahl im Vorbereitungskessel zum schnellen Vermengen der Bestandteile
  • Rührwerk mit niedriger Drehzahl im Vorhaltekessel, das eine Trennung der Bestandteile sowie die Abscheidung von Salzen verhindert
  • Mittels einer Förderpumpe mit hoher Fördermenge im Vorbereitungskessel kann der Brei umgewälzt sowie das Würzmittel schnell und vollständig in den Vorhaltekessel gepumpt werden.
  • Die komplette Ausführung der Systeme in Edelstahl ergibt eine einfache und gründliche Reinigung und garantiert damit einen hygienischen Betrieb.
  • Spezielle CIP-Ausführungen sind für Systeme zur Aufbereitung von Würzmittelbreien erhältlich.