Forschung und Entwicklung

Das Potential der Koch-Extrusion ist noch längst nicht ausgereizt.
Die Devise im Technikum von Schaaf heißt: „Es gibt noch viel zu tun!“

Lebensmittel müssen in Form, Farbe, Geschmack, Aussehen und Textur attraktiv sein. Wir entwickeln kontinuierlich neue Verfahren, Rezepturen und Figuren, z.T. auch im Kundenauftrag, um das Produktportfolio zu erweitern.

Der Konsument lehnt „Processed Food“ im Sinne von „chemisch verarbeitet“ ab. Produkte, deren Rohstoffe so extrem gereinigt wurden, dass jeglicher Geschmack während der Zubereitung verloren gegangen ist und später wieder als Aroma hinzugefügt wird, haben ein negatives Image.

Als eine der ältesten Methoden ist Kochen eine schonende Nahrungsmittelzubereitung. Der (TURBO)-Extruder lässt sich als ein „kontinuierlicher Kochtopf“ darstellen, der die natürlichen Eigenschaften der Rohstoffe schont und erhält.


Wirtschaftlichkeit:
„Processed Food“ ist aufwändig und teuer. In vielen Ländern sind hochgereinigte Rohstoffe, Aromen und Hilfsmittel nicht erhältlich oder müssen importiert werden. Mit der TURBO-Extrusionstechnik können attraktive Produkte aus naturbelassenen Rohstoffen äußerst wirtschaftlich hergestellt werden.

Ethnic Food: „Andere Länder, andere Speisen“
Die Flexibilität des TURBOs zeigt sich ganz besonders in der Freiheit der Rohstoffauswahl. So können die Produkte durch Verwendung lokaler Rohstoffe an landesspezifische und kulturelle Gegebenheiten angepasst werden, um landestypische Speisen hygienischer und effizienter zu produzieren.

Technische und technologische Unterstützung: Die Anstrengungen im Bereich Forschung und Entwicklung zielen bei Schaaf vollständig darauf ab, dem Kunden unmittelbare und verwertbare Vorteile zu verschaffen. Der Kunde profitiert davon, indem er wertvolle Unterstützung erhält, sei es bei der Entwicklung neuer Produkte, der Anpassung an lokale Präferenzen oder in Form von technischen Lösungen für verschiedenste Extrudate. Das gibt dem Anwender die Möglichkeit, mit der Schaaf-Ausrüstung auf einer Anlage eine Vielfalt an hochqualitativen und attraktiven Produkten herzustellen und das mit geringem Aufwand und in kürzester Zeit.